Mit dem Newsletter AGCT-Gentechnik.report informiert Sie die AGCT einmal im Monat über aktuelle Entscheidungen, gesetzliche Änderungen und Neuigkeiten aus der Forschung zur Gentechnologie und zum Gentechnikrecht.
 
5/2014 vom 31.05.2014
 

Wichtige TRBA 250 erlassen

Die Technische Regeln für Biologische Arbeitsstoffe - Biologische Arbeitsstoffe im Gesundheitswesen und in der Wohlfahrtspflege (TRBA 250) ist jetzt amtlich bekannt gemacht worden. Sie regelt für den Bereich des Gesundheitswesens und der Wohlfahrtspflege zum einen die Beurteilung der Arbeitsbedingungen und zum anderen die Schutzmaßnahmen bei Tätigkeiten der Schutzstufe 2 bis 4. Da die Arbeitsbereiche des Gesundheitswesens und der Wohlfahrtspflege sehr unterschiedlich sind, werden in einem Kapitel die spezifischen Arbeitsbereiche und Tätigkeiten insbesondere im Hinblick auf besondere und zusätzliche Schutzmaßnahmen festgelegt. Gerade dieses Kapitel, was auch Reinigungsarbeiten, den Umgang mit benutzter Wäsche, die Entsorgung von Abfällen und der Umgang mit multiresistenten Erregern betrifft, ist von besonderer Bedeutung für die Praxis. Weitere Kapitel verhalten sich zu gewünschten Verhaltensweisen bei Unfällen, zu Betriebsanweisungen, zur Unterweisung der Beschäftigten sowie zum für das Gesundheitswesen noch weithin unbekannten Bereich der Erlaubnis und Anzeige.
Wünschenswert wäre es allerdings gewesen, wenn der ABAS dabei bereits die in der Biostoffverordnung geänderte Begrifflichkeit der Biostoffe statt der bisher verwendeten Begrifflichkeit der Biologischen Arbeitsstoffe verwandt hätte.
 

Impressum

Advo Gen ConsulT (AGCT)
Bender & Kauch GbR

Hiltroperstr. 254
44805 Bochum

Telefon 0 23 4 / 956 62 22
Telefax 0 23 4 / 956 62 23

E-Mail info@advogenconsult.de

Verantwortlich für den Inhalt von AGCT-Gentechnik.report sind
Dr. Kirsten Bender und Dr. Petra Kauch.