Mit dem Newsletter AGCT-Gentechnik.report informiert Sie die AGCT einmal im Monat über aktuelle Entscheidungen, gesetzliche Änderungen und Neuigkeiten aus der Forschung zur Gentechnologie und zum Gentechnikrecht.
 
6/2018 vom 30.06.2018
 

Achtung: TRBA 466 und Risikobewertung des ZKBS

Eine Bewertung des Organismus Enterococcus mundtii fndet sich in der TRBA 466 und auch in der ZKBS-Liste, aber mit unterschiedlichen Bewertungen.

Achtung: Veränderte Risikobewertung für Mycobacterium bovis BCG-Stämme

Impfstämme gegen Tuberkulose wurden in der Junisitzung der ZKBS neu eingestuft.

Interview mit dem Vorsitzenden des deutschen Ethikrates

Prof. Peter Dabrock hat sich zu CRISPR/Cas in einem Interview geäußert.

Was Projektleiter zu § 14 GenTSV wissen sollten

Vielen Projektleitern, aber auch Betreibern und Beauftragten für die Biologische Sicherheit, ist die Bedeutung des § 14 GenTSV nicht geläufig.

Zulassungspflichtige versus mitteilungsbedürftige Änderungen

Die Abgrenzung zwischen zulassungspflichtigen und mitteilungsbedürftigen Änderungen ist in der Praxis häufig schwierig.

Schutzstufen und Sicherheitsstufen – wo ist der Unterschied?

Die Biostoffverordnung und das Gentechnikgesetz gehen von unterschiedlichen Begriffen aus, wenn es um die Bewertung von Risiken oder Gefahren geht.

Entwurf zur Novellierung der Gentechnik-Sicherheitsverordnung in der Anhörung

Es gibt ihn jetzt, den Kabinettsentwurf einer neuen Gentechnik-Sicherheitsverordnung.

Projektleiterkurs Gentechnikrecht der AGCT im November 2018 bereits buchbar

Die letzte der drei Fortbildungsveranstaltungen „Gentechnische Arbeiten in gentechnischen Anlagen“ zum Erwerb des Projektleiterscheins findet am 29./30. November 2018 statt. Anmeldungen sind ab jetzt möglich.
 

Impressum

Advo Gen ConsulT (AGCT)
Bender & Kauch GbR

Hiltroperstr. 254
44805 Bochum

Telefon 0 23 4 / 956 62 22
Telefax 0 23 4 / 956 62 23

E-Mail info@advogenconsult.de

Verantwortlich für den Inhalt von AGCT-Gentechnik.report sind
Dr. Kirsten Bender und Dr. Petra Kauch.